„Nicht schlecht nach“: Neues Haltbarkeitsdatum in Norwegen

Viele Milch-Packungen in Norwegen tragen bald ein neues Haltbarkeitsdatum. „Mindestens haltbar bis, aber nicht schlecht nach“, steht ab der kommenden Woche auch auf Sahne, Saft und Joghurt, wie die Molkerei Tine am Dienstag mitteilte. Auch die Q-Molkerei und der Ei-Händler Prior haben diese Angaben bereits eingeführt. Den Verbrauchern solle so bewusst gemacht werden, dass „mindestens haltbar bis“ nicht bedeute, dass man die Produkte nach Ablauf wegwerfen müsse.

Nach Angaben der Q-Molkerei hat fast jeder dritte Norweger bereits abgelaufene Milch weggeworfen ohne zu prüfen, ob sie noch gut ist. Auch Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) hatte im vergangenen Jahr ins Gespräch gebracht, zusätzlich zum Mindesthaltbarkeits- ein „Verbrauchsverfallsdatum“ anzugeben.

dpa

Quelle: Foodwatch

Kontakt aufnehmen

Bei Fragen kannst du gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Wird gesendet

Log in with your credentials

Forgot your details?